DE / EN

(D) Paulaner Solo+: Kabarett-, Comedy und Kleinkunstwettbewerb

Anmeldung bis 31. August 2019
Teilnehmende: mind. 18 Jahre alt, Solisten und Gruppen aus entsprechenden Sparten

Paulaner Solo+ ist ein Wettbewerb für Solisten und Gruppen der Sparten Kabarett, Comedy und Kleinkunst. Dieser Wettbewerb wird gemeinsam vom Veranstaltungsforum Fürstenfeld und der Paulaner Brauerei ausgerichtet. In zwei Vorrunden (13.3.2020 u. 19.6.2020) präsentieren sich einer Jury vier Kandidaten, von denen jeweils zwei Sieger für das Finale gewählt werden. Im Finale am 25.10.2020 vergibt eine Fachjury die Plätze 1 bis 4. Zusätzlich entscheiden die Zuschauer hier über einen extra dotierten Publikumspreis für ihren Favoriten. Das Preisgeld des Paulaner Solo+ beträgt insgesamt 8.000 Euro: 1. Platz 2.500 EUR, 2. Platz 2.000 EUR, 3. Platz 1.500 EUR, 4. Platz 1.000 EUR, Publikumspreis 1.000 EUR.

Die Vorrundenteilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 250 € zzgl. MwSt. Liegt der Wohnort des Teilnehmers mehr als 100 km vom Veranstaltungsort entfernt, übernimmt der Veranstalter zusätzlich die Kosten für eine Übernachtung mit Frühstück in einem seiner Partnerhotels.

Aufgrund der Preisgeldvergabe entfällt beim Finale die Auszahlung von Aufwandsentschädigungen. Liegt der Wohnort des Finalteilnehmers mehr als 100 km vom Veranstaltungsort entfernt, übernimmt der Veranstalter hier ebenfalls die Kosten für eine Übernachtung mit Frühstück.

Alle Bewerbungs-Materialien verbleiben bei den Veranstaltern. Diese behalten sich das Recht vor, Texte, Bilder und Videos auf den Internetseiten von Paulaner Solo+ – www.paulaner-solo.de – sowie dem Veranstaltungsforum Fürstenfeld – www.fuerstenfeld.de – zu veröffentlichen und/oder für Werbemaßnahmen rund um den Paulaner Solo+ Wettbewerb zu verwenden.

Weitere Infos und Anmeldung:
https://www.paulaner-solo.de/bewerbung.htm

Aug 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26

    26.08.

    • Infoveranstaltung: Projekteinreichung und -beschreibung
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31