DE / EN

Festivals

  • Puppentheaterfestival Marionettissimo

    Puppentheater für alle - von der "Kleinen Hexe" zum "Großen Shakespeare" - 1.11. - 23.12. 2018

    Zum achten Mal lädt das Museum für PuppentheaterKultur Bad Kreuznach zum Festival "Marionettissimo" zu Ausflügen in die vielseitige Welt des Puppentheaters ein. Traditionelles Puppentheater mit historischen Marionetten, Kindertheater, Inszenierungen von Dramenstoffen, eine Marionetten-Diner-Show und expererimentelles Theater hat Museumsleiter Markus Dorner zu einem Programm zusammengefügt, dass keine Wünsche offen lässt. Immer geht es ihm darum, das Publikum den Formenreichtum des Figurentheaters erleben zu lassen, und immer wieder beziehen die Aufführungen Musik mit ein.
    Von William Shakespeares's Sturm über Musiktheater bis hin zu Klassikern der Kinderliteratur wie "Die kleine Hexe" wird das Festival mit internationalem Charakter von Marionettenvirtuosen aus den USA, Österreich und der Slowakei bereichert. Ein Programm der Extraklasse!

    Marionettissimo

    Read more
  • Theater Forum Schwechat: Satirefestival

    8. Jänner – 21. Februar 2019, Schwechat

    Im Jänner und Februar 2019 gibt es wieder das Schwechater Satirefestival. Über 6 Wochen stehen viele Satiriker und Satirikerinnen auf der Bühne des Theater Forum Schwechat. Dieses Mal mit dabei sind u. a. Pepi Hopf, Florian Scheuba, Reinhard Nowak, Angelika Niedetzky, die Dornrosen, Gunkl, Tanja Ghetta, Nadja Maleh u. v. m.! Eröffnet wird das Festival von Stefanie Sargnagel.

    Weitere Infos findet ihr hier: Satirefestival

    Read more
  • 5.12.-19.12 15 Jahre Theater Melone

    Theater BRUX / Freies Theater Innsbruck (Wilhelm Greil Straße 23, 6020 Innsbruck)

    Wir präsentieren in der Jubiläumssaison gleich drei Stücke im Rahmen des Festivals 15 JAHRE THEATER MELONE!

    Mit dem Familienstück ALICE steht ein beliebter Kinderklassiker auf dem Programm. Gemeinsam mit Alice irren wir durch ein Land, das anderen Gesetzen folgt. Zeit, Logik und Machtverhältnisse werden ad absurdum geführt. Alles ist anders in diesem Wunderland, das auch große Gefahren in sich birgt. Alice schafft es aber ihrem Herzen treu zu bleiben und wird auf ihrer Reise zur Heldin der Liebe.

    5.12.: 18 Uhr
    8.12.: 17 Uhr
    (weitere Termine bereits ausverkauft)

    Die Stückentwicklung MAKE YOUR HEART BEAT AGAIN unterstreicht erneut die Handschrift von Theater Melone: Unterhaltsames, brandaktuelles Theater, das unter die Haut geht und neue Wege beschreitet. Drei junge Schauspielerinnen, Live Musik, klassische Dramatik, eigene Texte, Wasserbälle, Globen und Plastikmüll mischen sich zu einem Abend voller Poesie, Komik, Liebe, Verzweiflung und Hoffnung. In der Regie von Florian Hackspiel nähert sich das Ensemble auf ausdrucksstarke Weise den vorherrschenden gesellschafts- und umweltpolitischen Machenschaften dieser Tage. Gemeinsam mit der Komponistin Magdalena Zenz entstand ein Theaterabend an dem die Darstellungsformen zwischen Schauspiel, Deklamation und Musiktheater ineinandergreifen.

    15.12.: 20 Uhr*
    16.12.: 20 Uhr

    * 15 Jahresfeier im Anschluss an die Vorstellung von MAKE YOUR HEART BEAT AGAIN am 15.12. mit Trailershow, Festreden, Buffet und Party!

    Den Schlusspunkt macht das Solostück DER WEG ZUM GLÜCK von Ingrid Lausund. Ein Mann, der so gerne glücklich sein möchte, begibt sich auf den Weg zum Glück und durchläuft dabei Hindernisschleifen, Panikattacken, Liebesillusionen, Witzestrecken, Alptraumwelten und vor allem einen Raum, der immer mehr zum mysteriösen Spiegel seines Selbst wird.

    Nach großen Gastspielerfolgen in Wien, Graz, Heidelberg und Luxemburg steht es auch wieder am Spielplan des 15 Jahre-Jubiläumsfestivals.

    18.12.: 20 Uhr
    19.12.: 20 Uhr

    Als Greenevent bitten wir Sie umweltfreundlich anzureisen. Das BRUX liegt direkt am Landhausplatz und ist zu Fuß oder mit Bus und Bahn optimal zu erreichen. (Stationen: Boznerplatz, Landesmuseum, Salurnerstraße)

    Mehr Infos und Tickets: www.theatermelone.at

    Read more
  • 28.5.-2.6.2019 (D) Performing Arts Festival Berlin

    Nachdem die dritte Festivalausgabe einen weiteren großen Erfolg feierte, lädt vom 28. Mai bis 02. Juni 2019 das Performing Arts Festival Berlin im kommenden Jahr die (inter)nationale Theaterwelt und das Publikum herzlich dazu ein, die freien darstellenden Künste Berlins zu erleben!

    Mehr Infos unter: www.performingarts-festival.de

    Read more
  • 23.5.-31.5.2019 Homunculus

    Das Figurentheaterfestival in Hohenems, Vorarlberg, geht in die 28. Runde.
    Alle Infos und das Programm findet ihr hier: homunculus.info/programm

    Read more
  • 13.- 23. Juni 2019 (D) Impulse Theater Festival

    Das Impulse Theater Festival ist seit mehr als 25 Jahren die wichtigste Plattform für das Freie Theater im deutschsprachigen Raum. Jährlich zeigen die Impulse des NRW KULTURsekretariats modellhafte Arbeiten, die jenseits des klassischen Stadttheaterapparats produziert wurden und das Theater als Medium testen, erweitern und befragen. Viele der ästhetischen Neuerungen, die in den letzten Jahrzehnten das deutschsprachige Theater belebt haben, wie Rimini Protokoll, René Pollesch oder She She Pop, waren bei Impulse zu sehen, wurden dort von der Theaterszene und der Presse entdeckt und international bekannt gemacht.

    Künstlerischer Leiter für die Festivalausgaben 2018 bis 2020 ist der Kurator, Dramaturg und Theaterwissenschaftler Haiko Pfost. Unter seiner Leitung wird das Festival seine Funktion als Treffpunkt der Freien Szene des gesamten deutschsprachigen Raums weiter ausbauen und gleichzeitig versuchen, neue Publikumsgruppen für das Freie Theater zu begeistern. Die drei Programmschwerpunkte Showcase, Akademie und Stadtprojekt wechseln jährlich zwischen den drei Partnerinstitutionen Ringlokschuppen Ruhr, FFT Düsseldorf und studiobühneköln.  

    Infos und Programm: www.impulsefestival.de/programm

    Read more
Dec 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

    07.12.

    • Informationsveranstaltung: Förderanträge Stadt Wien
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12

    12.12.

    • Workshop: Wie kalkuliere ich richtig?
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31