DE / EN

11.12. Podiumsdiskussion: Stadttheater und freie Szene


Podiumsdiskussion in der Roten Bar des Volkstheaters

SZENE. THEATER. STADT. EUROPA. WELT
Positionen von Stadt-Theatern heute

Teil 1 am 11. Dezember 17 -19 Uhr:

"Stadttheater und freie Szene: Wie offen kann eine Institution heute sein"

Podiumsteilnehmer/innen:
-Stefan Bläske (Chefdramaturg des neuen NT Gent / Leitung Milo Rau)
-Kira Kirsch (Künstlerische Leitung Brut Wien)
-Roland Koberg (Leitender Dramaturg Volkstheater Wien)
-Barbara Mundel (designierte Intendantin der Münchner Kammerspiele ab 20/21)
-Daniel Wetzel (Rimini Protokoll)

 Moderation: Arne Forke (Büro der Kulturstadträtin)

Eintritt frei, Zählkarten unter 52111-400 oder volkstheater.at/stueck/szene-theater-stadt-europa-welt

Jan 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

    09.01.

    • Infoveranstaltung: „bring your applications“ – Feedback-Runde Einreichungen Stadt Wien
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21

    21.01.

    • Infoveranstaltung mit Steuerberater Mag. Meller: ABC der Betriebsausgaben
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28

    28.01.

    • Infoveranstaltung KSVF – Der Künstler-Sozialversicherungsfonds
  • 29
  • 30
  • 31