DE / EN

ABC der Betriebsausgaben

Was muss ich als selbständige_r Künstler_in bei der Einkommensteuer beachten, welche Grenzen, Fristen gibt es? Welche Ausgaben kann ich als Betriebsausgaben geltend machen? Was bedeutet das selbständige Einkommen für meine Steuern und die Sozialversicherung/SVA? Meldepflichten, Beitragshöhen und Nachzahlungen. All diese Themen wurden am 21.01.2019 mit dem Steuerberater Mag. Meller ausführlich behandelt. Wer hätte gedacht, dass Betriebsausgaben, SVA-Beiträge und Nachzahlungen, Einkommensteuer und Abgaben so humoristisch diskutiert werden können. Danke für die rege Teilnahme!

 

Wissenswertes:

Eine Honorarnote ist die Rechnung von Freiberuflern (also jenen, die kein WKO-Mitglied sind).

Wie schreibe ich eine Rechnung? Rechnungsmerkmale. Nicht vergessen die Honorarnoten durchgehend zu nummerieren!

SV-Rechner: Es gibt einen kostenlosen SV- und Steuer-Rechner der WKO um einen Überblick über Zahlungen für Sozialversicherung und Einkommensteuer zu bewahren. Hier der Link https://www.wko.at/service/netzwerke/SV-_und_Steuer-Rechner__ueber_18.000_Downloads.html

Behalte während dem Jahr den Überblick über deine Einnahmen und Ausgaben, bis September kannst du bei der SVA eine Heraufsetzung (oder Herabsetzung) der Beiträge beantragen um etwaige, satte Nachzahlungen (oder Erstattungen) zu vermeiden.

Feb 2019
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11

    11.02.

    • Infoveranstaltung mit Steuerberater Mag. Saghy: Ausländer-Abzugsteuer
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

    18.02.

    • Informationsveranstaltung: AKM - Musiknutzung in den darstellenden Künsten
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25

    25.02.

    • Informationsveranstaltung: Arbeits- und Vertragsverhältnisse in den Freien Darstellenden Künsten
  • 26
  • 27
  • 28